Home | Impressum | Sitemap | KIT

16.01.2003
Prof. Dr. Christian Leibundgut, Institut für Hydologie, Universität Freiburg
Potentiale und Limitation der Tracermethodik – Übersicht und Fallbeispiele

23.01.2003
Dr. Matthias Eiswirth, Lehrstuhl für Angewandte Geologie, Universität Karlsruhe
Grundwasserbeeinflussung in urbanen Räumen – Problematik und Managemnetansätze

13.05.2003
Prof. Trevor J.T. Whittaker, PhD, Professor of Coastal Engineering, Queen's University Belfast
Wave Power – An Energy Source for the 21st Century

15.05.2003
Dipl.-Ing. Peter Weimer, Dezernent Ruhrunterhaltung im StUA Duisburg
Erfahrungen aus der Praxis beim Bau eines naturnahen Kombinationsbauwerkes für Ruderer, Kanuten und die Wasserfauna, bestehend aus Treidelgasse, Fischpass und Bootsgasse in Hattingen an der Ruhr

22.05.2003
Prof. em. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Erich Plate, Institut für Wasserwirtschaft und Kulturtechnik, Uni Karlsruhe
Der Mekong: Hochwasserprobleme und Lösungen

5.06.2003
Univ.-Prof. Dr. techn. Friedrich Schöberl, Institut für Wasserbau, Universität Innsbruck
Optimierung des Geschiebedurchtriftvermögens beim Kraftwerk Hochwuhr mittels hybrider Modellierung

26.06. 2003
Dipl.-Ing. Peter Kesselring, Energiedienst AG, Rheinfelden
Herausforderungen für die Wasserkraft

26.06. 2003
Dipl.-Ing. Erich Hauck, Smart Powersystems International, Ettlingen
Ländliche Elektrifizierung mittels regenerativer Energieversorgungssysteme

3.07.2003
Dr. Nigel Wright, School of Civil Engineering, University of Nottingham
Computational Fluid Dynamics for Environmental Flows

10.07.2003
Prof. Nicholas Pinter, Ph.D., Geology Department, Southern Illinois University,
Carbondale / USA
Sources of Human Magnification of Flood Hazard, Missouri and Mississippi Rivers

17.07.2003
Dipl.-Ing. Hans Peter Willi, Sektion Wasser-Risiken, Bundesamt für Wasser und
Geologie, Biel / Schweiz
Neue Ansätze im Hochwasserschutz in der Schweiz

17.07.2003
Ltd. Baudirektor Dipl.-Ing. Horst Kugele, Gewässerdirektion Donau/Bodensee, Riedlingen
Hochwassermanagement im Integrierten Donau- Programm (IDP) – Risikoanalyse und Gesamtkonzept

24.07.2003
Prof. Dr. Anton Schleiss, Laboratoire de constructions hydrauliques, Ecole polytechnique fédérale de Lausanne EPFL
Nachhaltige Nutzung von alpinen Stauseen durch die Beherrschung der Verlandung infolge von Trübeströmen

23.10.2003
Prof. Jörg Imberger, Center for Water Research, University of Western Australia
Comparision of the Dynamics of Lake Kinneret and the Bodensee

27.10.2003
Prof. Donald R. F. Harleman, Massachusetts Institut of Technologie (MIT)
Saving Venice from the Sea

13.11.2003
Dipl.-Geographin Verena Friske, Landesanstalt für Umweltschutz Baden-Württemberg, Karlsruhe
Stand der Gewässerentwicklungsplanung in Baden-Württemberg

27.11.2003
Prof. David Z. Zhu, Dept. of Civil & Environmental Engineering, University of Alberta,
Humboldt – Gastprofessor am Institut für Hydromechanik, Universität Karlsruhe
Dynamics of two-laxer stratified flows

04.12.2003
Ministerialrat Dipl.-Ing. Robert Kolf, Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf
Aktuelle Planungen für den Hochwasserschutz an Niederrhein